Am So, den  10.07. fand bei herrlichem Sommerwetter das traditionelle Königsfischen statt.
Insgesamt waren 62 Anglerkameraden erfolgreich gewesen...


zum vollständigen Bericht >>

Die Mitgliedsvereine des Fischereiverband Oberbayern e.V. aus dem Landkreis Eichstätt waren am So. 13.03.2016 um 09.30 zur diesjährigen Tagung eingeladen. Ausrichtender Verein war der AVE, in dessen Fischerstube sich die Vorstände der eingeladenen Mitgliedsvereine sowie eine Anzahl von Gästen einfanden.

 

Zum vollständigen Bericht >>

Am Sa. 27.02.war es endlich soweit. Nach wochenlangem Pauken stand der Praxistag für die 47 Teilnehmer des Fischerkurses an, den der AVE für ausgerichtet hat. Um 14.00 Uhr startete der Praxisunterricht im Fischerheim.

 

Zum vollständigen Bericht >>

Die diesjährige Gruppenversammlung der Jungfischer fand am So. 14.02., um 14.00 Uhr im Anglerheim in der Schottenau statt.

25 Jungfischer nahmen, zum Teil in Begleitung ihrer Erziehungsberechtigten an der Versammlung teil. Neben der Bekanntgabe der Jahresplanung fand dieses Jahr auch die Neuwahl der Jugendsprecher statt.

Als Jugendsprecher wurden Ismael Miehling und Alexander Sulzbach gewählt.

Im Verlauf der Versammlung stellte sich der neugewählte 2. Vorsitzende, Rolf Rippich, den Jugendlichen vor. Mit Blick auf die Außerordentliche Mitgliederversammlung wurde Stephan Muhr als Kandidat für den Jugendleiter vorgestellt, da der bisherige Jugendleiter Ralf Peter sich bereit erklärt hat, für das Amt des Kassier zu kandidieren.

 Im weiteren Verlauf der Veranstaltung wurden noch Einzelheiten zur Jahresplanung besprochen. Als Aktionen sind unter anderem das Jugendzeltlager, ein Rutenbaukurs sowie die Teilnahme an einem Fliegenfischen an der Mangfall (Ausrichter: Fischereiverband OBB) geplant.

 Mit der Aushändigung der neuen Angelerlaubnis für 2016 , wurde die Versammlung gegen 15.15 Uhr beendet.

Die diesjährige Jugendversammlung fand am 19.02. um 14:30 Uhr im Anglerheim in der Schottenau statt.

Es nahmen 35 Jungfischer, zum Teil in Begleitung ihrer Erziehungsberechtigten teil. Alle Anwesenden Jungfischer wurden kurz vorgestellt. Im Verlauf der Veranstaltung stellte sich unser 2. Vorsitzende Rolf Rippich den Jugendlichen kurz vor. Danach wurde der Jahresplan vom Jugendleiter Stephan Muhr den Jungfischern mitgeteilt. Unsere Highlights werden heuer der Jugendausflug nach Österreich zum Forellenfischen, die Aktion „ZEIT FÜR HELDEN“ vom Kreisjugendring und das Zeltlager in Rebdorf sein. 

Mit der Aushändigung der neuen Angelerlaubnis für 2017, wurde die Versammlung gegen 15:15 Uhr beendet.